BITTE NICHT KLICKEN



Letzte Änderung: Donnerstag, 24. Januar 2013

2012

Das Strahlende Siegerteam des Delta Cup 2012

Annerose Lillge aus der Gastronomie Pütter im Anglo- German Club,  Arne Bockteng vom Hotel und Restaurant Süllberg, Hotelfachfrau Sarah Oeverdieck aus dem Landhaus Flottbek, Hotelfachfrau Nadine Langfeldt aus dem Side Hotel sowie Fleischer-Azubi Christian Cordts aus der Fleischerei Stöck und Sohn.

 

Fotos vom Delta Cup 2012 können Sie unter diesem Link auf der  Website von Delta einsehen:

  http://delta-hamburg.de/data/gallery/cup2012/index.html

 

Delta Cup 2012

Delta Cup 2012 (Fotoalbum)

Herzlichen Dank an Delta Hamburg für die großzügige Unterstützung des Wettbewerbes.

Namen und Betriebe der Gewinner.

1.Platz

  Annerose Lillge, Gastronomie Pütter im Anglo German Club
Arne Bockteng, Süllberg
Sarah Oeverdieck, Landhaus Flottbeck
Nadine Langfeldt, Side
Christian Cordts, ...

2.Platz 

Sigrid Pöschk
Christop Höpfner
Laura Marks
Tobias Becher, alle Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
Sven Stolartzik, Dehning

3.Platz

  Dominik Alberts
Simone Albers
Christof Madejewski
Katharina Melches, alle Novotel Hamburg Alster
Timo Harms, Fleischerei Harms

Das Menü der Gewinner:

Kabeljau und Forellenmousse

Rettichsalat und Kartoffelsschaum

***

Curry – Geflügelsuppe

gefülltes Wan – Tan

***

Wellington 2012 vom Kalb

Sherrysauce, Tomatenconfit

Kartoffelselleriepüree

***

Trifle mit Birne

Minzsorbet, Orangenmarmelade

 

Die Teilnehmer des DELTA – TEAMCUP 2012

Team

 

Koch/Köchin

Koch/Köchin

1. Lehrjahr

RF / HF / Sys / HK

Fleischer / innen

1

 

Dario Marti
Bullerei

Rebecca Neumann
Bullerei

Nick Engelmann
Hotel Atlantic

Isabell Schüller

Waldemar Franz
Durst u. Günther GmbH

2

 

Sigrid Pöschk
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Höpfner Christop
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Laura Marks
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Tobias Becher
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Sven Stolartzik
Dehning

3

 

Sebastian Junge
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Tobias Henn
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten

Louisa Wehr
Brenners Park Hotel

Neele Anthonsen
Brenners Park Hotel

Marciano Meyer
Handelshof Hamburg

4

 

Julian Eckmann
Berufliche Schule Elmshorn

Niklas Dahl-Behlich
Berufliche Schule Elmshorn

Meike Burmester
Berufliche Schule Elmshorn

Marie Nissen
Berufliche Schule Elmshorn

Daniel Wichern
Berufliche Schule Elmshorn

5

 

Jan Johannsen
Landhaus Flottbeck

Robert Stechmann
Poletto

Mona Semmler
Park Hyatt Hamburg

Janine Grampeth
Böttcherhof

Daniel Tiemann
Edeka Aktiv Markt

6

 

Patrick Eismann
Park Hyatt Hamburg

Saskia Lange
Park Hyatt Hamburg

Alexandra Horn
Park Hyatt Hamburg

Daria Szymanska
Restaurant Elbe 1

Sabrina Bartels
Beisser GmbH

7

 

Dennis Lenkeit
Lutter u. Wegner

Felix Kleemann
Johnson & Johnsen

Nina Schmitz
Caravelle Management GmbH

Katrin Baldy
Caravelle Management GmbH
Bad Kreuznach

Benjamin Simon
Fleischerei Hübenbecker

8

 

Dominik Alberts
Novotel Hamburg Alster

Simone Albers
Novotel Hamburg Alster

Christof  Madejewski
Novotel Hamburg Alster

Katharina Melches
Novotel Hamburg Alster

Timo Harms
Fleischerei Harms

9

 

Annerose Lillge
Gastronomie Pütter
Anglo-German Club

Arne Bockteng
Süllberg

Sarah Oeverdieck
Landhaus Flottbek

Nadine Langfeldt
Side Hotel

Christian Cordts
 
Stöck u. Sohn GmbH

Interdisziplinärer Wettbewerb für Auszubildende in der Gastronomie –

ein Wettbewerb mit 5 Teilnehmern aus 5 Ausbildungsberufen

In der Gastronomiebranche wird zunehmend berufsübergreifende Teamarbeit gefragt. Zudem wächst die Anzahl der Schlachtereien mit Cateringaufträgen.
Diese Erkenntnis zugrunde legend, wurde bereits zum fünften mal der branchenübergreifender Azubi-Wettbewerb -  der Delta-Cup – durchgeführt. Diese geschieht in Zusammenarbeit mit der Gewerbeschule für Gastronomie und Ernährung (G 11), dem Kochklub Gastronom Hamburg, der Fleischerinnung Hamburg und der Firma Delta Fleisch.

Die jeweils 5-köpfigen Teams, bestehend aus je einem Koch im dritten und einem im maximal zweiten Lehrjahr, einem Hofa- oder Refa- Azubi, einem angehenden Fachmann/frau für Systemgastronomie oder Hotelkaufmann/frau sowie einem Fleischer-Azubi, hatten gemeinsam die Aufgabe unter dem Motto „Olympia 2012“, einen Tisch mit acht Ehrengästen nach allen Regeln der Kunst aus einem gestellten Warenkorb zu bekochen und kulinarisch zu verwöhnen. Dabei traten nicht nur Teams aus Hamburg an, sondern eine gesamte Mannschaft kam extra aus Elmshorn angereist. Zwei Serviceteams unterstützten die Hamburger Kochazubis und reisten aus Bad Kreuznach sowie aus dem Brenners Park Hotel in Baden-Baden an.

 Die Hauptkomponenten waren für die Vorspeise – Kabeljau und geräuchertes Forellenfilet, für das Zwischengericht - Maispoularde, für den Hauptgang - Kalbskarree und für das Dessert – Birne und Orange.

Die Gäste wurden mit  einem speziell für diesen Anlass kreierten Empfangscocktail und dazu gereichten amuse gueule empfangen. Es folgte das exquisite 4-Gänge-Menü  einschließlich einer Käseauswahl vom Brett mit kompetenter Erklärung durch den Service.
Die Jury in Küche und Restaurant wertete neben den fachlichen Fähigkeiten zu gleichen Teilen die Teamarbeit in den insgesamt acht Mannschaften. Welche Teilaufgaben innerhalb einer Mannschaft durch welchen Azubi einer bestimmten Berufsgruppe überlassen wurde, konnten die Teams selbst festlegen. „ Es ist spannend zu sehen und zu bewerten wie die einzelnen Teams die Stärken des Azubis einer jeweiligen Berufsgruppe einsetzen und der Gesamtaufgabe dienlich machen“ , sagt Ulrich Schäfermeyer, Hauptinitiator des Wettbewerbs und 1. Jugendwart des Kochklubs Gastronom.

Unter großem Jubel nahmen Koch-Azubi Annerose Lillge von der Gatsronomie Pütter im Anglo German Club, Koch- Azubi Arne Bockteng vom Hotel uns Restaurant Süllberg, Hotelfachfrau Sarah Overdieck aus dem Landhaus Flottbek und Hotelfachfrau Nadine Langfeldt aus dem Side Hotel sowie Fleischerazubi Christian Cordts vom Betrieb Stöck und Sohn GmbH, ihre Medaillen, Urkunden und den Ehrenpreis entgegen: einen riesigen Wanderpokal, in den die Namen der Sieger eingraviert werden.

 Den zweiten Platz erkämpften sich Sigrid Pöschk, Christoph Höpfner, Laura Marks und Tobias Becher, alle aus dem Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten mit Fleischer- Azubi Sven Stolartzik aus dem Betrieb Dehning.

 Platz 3 ging an das Team aus dem Novotel hamburg Alster mit Dominik Albers, Simone Albers, Christof Madejewski und Kathatrina Melches sowie Timo Harms aus dem Fleischereibetrieb Harms.

 Wie Heinrich Höper von der Firma Delta- Fleisch kundtat, soll dieser zum sechsten Mal so erfolgreich ausgetragene Wettbewerb auch weiterhin jährlich in der Gewerbeschule ausgetragen werden.
Kirsten Schwetje

Angehängte DateienDelta Cup 2012 (Fotoalbum)