BITTE NICHT KLICKEN



Letzte Änderung: Donnerstag, 15. Oktober 2015

Hamburger Küche - ein Kochbuch über Hamburger Köstlichkeiten von unserem Kollegen und Kochklub-Mitglied Thomas Sampl

Wenn Thomas Sampl als Mitglied des Kochklubs Gastronom Hamburg e. V. und Jury-Mitglied unserer Kochwettbewerbe - zuletzt bei "Scharf auf Hamburg" - sowie erfolgreicher Küchenchef im VLET mit dazugehöriger Kochschule ein Kochbuch schreibt, dreht es sich nicht etwa um Exotisches, sondern um die bodenständige Hamburger Küche mit teilweise aus dem 14. Jahrhundert währenden Rezepten. Genauso so zuverlässig und edel wie der an ein Leinentuch erinnernde Einband hält der Titel, was er verspricht: Er weckt bei Hamburgern Kindheitserinnerungen und zeigt den Quiddjes, wie abwechslungsreich die Hamburger Küche mit all den Zutaten und Lebensmitteln aus der unmittelbaren Umgebung ist.

Thomas Sampl gelingt mit seinem Kochbuch "Hamburger Küche" ein historischer Ausflug und damit verbunden die Inspiration, alte Rezepte nach zu kochen oder modern abzuwandeln. Mit traditionellen Rezepten wie "Birnen, Bohnen und Speck" oder "Hamburger Pannfisch" stellt Thomas Sampl die Hamburger Küche vor, inspiriert auch mit Braten un Fleesch sowie Gröönwaren und Snoopkram. Das Gefühl, in einer Hamburger Küche zu stehen, ist der sprachlichen Gestaltung der Kapitel im Hamburger Küchenplatt und dem historischen Überblick über das, was in Hamburger Kochtöpfen garte, gart und heute wieder neu inszeniert wird, zu verdanken.

Seinen persönlichen Anspruch, die Hamburger Küche wieder bewusst in unser Blickfeld zu rücken, uns kulinarisch auf die originäre Hamburger Küche zu besinnen und die frischen Lebensmittel zu nutzen, die saisonbedingt erntereif sind, setzt Thomas Sampl konsequent um. Er zeigt dem Leser bzw. der Leserin en passant, dass es kein zeitgemäßes Phänomen ist, Herzhaftes und Süßes zu kombinieren oder regionale Lebensmittel zu verwenden. Die von ihm ausgewählten Rezepte sind bodenständig und haben Tradition, genau wie die von ihm ausgewählten Zutaten, die alle aus Hamburg und dem Umland stammen - Hering und Scholle aus der Elbe; Snuten un Poten, Äppel und Obst oder Gemüse aus den Vierlanden oder dem Alten Land.

Mit dem Kochbuch "Hamburger Küche" gelingt es Thomas Sampl, Lust auf die Hamburger Küche zu machen. Wer eine Idee benötigt, was er jemanden schenken kann, der gerne kocht, hat vielleicht eine Anregung erhalten - Weihnachten kann kommen.

"Hamburger Küche" von Thomas Sampl und Nicole Keller
erschienen im Junius Verlag, ISBN 978-3-88506-049-9, Preis: 19,90 €

Text: Silke Schellhorn