BITTE NICHT KLICKEN



Letzte Änderung: Mittwoch, 17. Oktober 2012

Der Kochklub Gastronom präsentiert sich mit umfangreichem Programm auf der größten Verbrauchermesse Norddeutschlands „Du und Deine Welt“

Im 14. Jahr präsentierte sich der Kochklub „Gastronom“ Hamburg mit einem Live-Kochstudio und einer imposanten Kochshowbühne in der Genusswelt auf der Verbrauchermesse „Du und Deine Welt“.
Unter dem Motto „Herbstliche Köstlichkeiten“ fand in der Genusswelt an neun Tagen Show-Cooking statt mit namhaften Hamburger Küchenchefs vor Publikum auf einer Tribüne im eleganten Loungestil. Vom Können der Profis konnten sich die Zuschauer durch Verkostungen überzeugen. Mit dabei waren unter anderem die VKD-Kollegen Stefan Lichtenberg (Beiersdorf) und Manfred Schmid (Mövenpick Airport Hamburg). Die Top-Ausbilder Peter Sikorra (Grand Elysée) und Marcus Möller-Lüneburg (Johnson&Johnson) kochten für den Verein für Knochenmarktransplantation e.V., vertreten durch Kochklubmitglied Lutz Havensten, ein hochklassiges 4-Gang-Charity Menü.

Ein ganz besonderes Showcooking-Highlight bot der Fernsehkoch und Kochklubmitglied Fred Nowack vom Fördeblick in Kiel, der zusammen mit der bekannten Fernsehmoderatorin Bettina Tietjen Holsteiner Ziegenkäse mit gebackenen Auberginenkrapfen und Estragonöl sowie Rote Grütze von Kombucha mit Erdbeer- Sorbet kochte. Die zahlreichen Zuschauer konnten sich von der Kochkunst beider überzeugen und nahmen gerne die vielen Probierportionen entgegen.

Angegliedert an die Showbühne bereiteten die Kochauszubildenden aus der Hamburger Gastronomie im Rahmen eines Unterrichtsprojektes der Staatlichen Gewerbeschule Gastronomie und Ernährung (G11) unterschiedliche Gerichte mit herbstlichen Gerichten zu zu. Die Auswahl blieb nicht nur auf den Küchenbereich beschränkt, sondern auch der Backbereich wurde vollends integriert. Unter dem Motto „abgucken – erwünscht und erlaubt“ konnten die Messebesucher im offenen Schaurestaurant alle Speisen und Gebäcke probieren und sich so von der Qualität überzeugen. Für interessierte Besucher hielten die Auszubildenden die Rezepte bereit.
Als immer wieder spannend ist die Aktion des Kochklubs zusammen mit der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Hamburg im Zusammenhang mit der Initiative „Hamburg lernt Nachhaltigkeit“ die Aktion mit Hamburger Grundschulkindern. Unter dem Motto „Natürliche Lebensmittel erleben“ durften die Kinder-Köche am Beispiel Apfel ein natürliches Lebensmittel ohne Geschmackverstärker und künstliche Aromen wieder „schmecken lernen“.
Für den 1. Kochklub-Vorsitzenden Michael Mittelberger galt die gesamte Aktion als gelungene Image- und Nachwuchswerbung im Bereich des Kochberufes. Denn obwohl die Besucher auf der gesamten Messe etwas zu Essen bekommen konnten, standen sie Tag für Tag im Restaurant der Azubis geduldig Schlange bis zu Fertigstellung des nächsten Gerichts und erwarteten mit Spannung die Kochaktionen der Hamburger Kochprofis auf der Showbühne.

Ruhe vor dem AnsturmRuhe vor dem Ansturm

Du und deine Welt 2010

Ruhe vor dem Ansturm
Du und deine Welt 2010 (Fotoalbum)

Angehängte DateienDu und deine Welt 2010 (Fotoalbum)